Über 30 Jahre Dachverband - WERDE MITGLIED

1982 gegründet, setzt sich der Dachverband mit seinen vielen ehrenamtlichen MitstreiterInnen für Südtirols Umwelt und Landschaft ein. Hilf mit und werde auch du MITGLIED > http://www.umwelt.bz.it/aktiv.html

Pestizidproben von Südtirols Spielplätze

Von 71 Proben zum Pestizidnachweis an Südtirols Spielplätzen sind 29 pestizidbelastet. Themenrelevante Infos und Dokumente unter http://www.umwelt.bz.it/aktuelles/presse/pestizide-sensible-zonen-sind-nicht-ausreichend-geschuetzt.html

Graffiti - Wettbewerbe

GRAFFITI-KUNSTWERKE zu sehen > http://www.umwelt.bz.it/aktuelles/wettbewerbe.html      FOTOS zu den Aktionen > http://www.umwelt.bz.it/bildergalerie.html - DVN-Aktionen 2014-2015-2016-2017-2018

Kunst.Natur-Arte.Natura

Südtiroler KünstlerInnen haben KUNSTWERKE zugunsten des Natur- und Umweltschutzes gespendet, die im festlichen Rahmen versteigert wurden. Herzlichen Dank dafür. Die Bilder zum ABEND am 10.10.2014  > http://www.umwelt.bz.it/2014/kunsttrifftnatur-arteincontranatura.html

|

Schwall/Falschauer - Der Dachverband für Natur- und Umweltschutz zeigt sich erfreut darüber, dass nun endlich auch an der Falschauer in Lana die Beseitigung des Schwalls konkret in Angriff genommen werden soll. Neben der schwerwiegenden Störung der Ökologie in dem als Natura-2000-Gebiet ausgewiesenen Biotop Falschauermündung ist der tägliche Schwall aber auch ein Sicherheitsrisiko. Darum ist nach Dafürhalten des Dachverbandes jene der vorgestellten Varianten zu wählen, die den schädlichen und gefährlichen Schwall am effizientesten minimiert.


|

Flugplatz Bozen - Spätestens mit dem mehr als eindeutigen Ausgang der Volksbefragung im Juni 2016 war die Geschichte des Bozner Flugplatzes besiegelt. Umso unverständlicher, dass mit der Ausschreibung von Seiten des Landes wiederum mehr Fragen als Antworten zur Abwicklung dieser glücklosen Infrastruktur aufgeworfen werden.


|

Flugplatz/Ausschreibung - Laut Medienberichten vom heutigen Dienstag wird die Landesregierung nun die Ausschreibung der ABD-Anteile beschließen. Nach dem eindeutigen Referendum von 2016 hat sie ganze zweieinhalb Jahre dazu gebraucht. Als unabdingbare Notwendigkeit wird dabei auch die Verlängerung der Piste in die Ausschreibung mit aufgenommen. Die scheidende Landesregierung ignoriert mit dem heutigen Beschluss gleich zwei Referenden zum Bozner Flugplatz. Damit zeigt sie der Südtiroler Bevölkerung einmal mehr, was sie von demokratischer Entscheidungsfindung hält – natürlich pünktlich erst nach den Wahlen!


|

A22-Konzession/Beschlüsse - Der 30. November für die Neuvergabe der Autobahnkonzession scheint nun wieder nicht zu halten. Seit vier Jahren steht diese Neuvergabe nun aus. Damit einher geht auch eine fahrlässige politische Passivität bei der Umsetzung der europäischen, aber auch der eigenen Vorgaben, Richtlinien und Beschlüsse. Unabhängig von der Konzessionsvergabe sind daher alle Maßnahmen zu ergreifen, um die gesetzlich geltenden Gesundheitsgrenzwerte einzuhalten.


Initiativen zu
'Aktion Verzicht'

VERBRAUCHERTIPPS
52 TIPPS BIO-VIELFALT



Dachverband-Projekte


Broschüren zu
HERBIZID-ALTERNATIVEN
BIO-ESSEN


 

 

Termin: 21.09.2019

AUTOFREIER MENDELRADTAG

Schon gelesen?

Naturschutzblatt Umwelt

Dranbleiben

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren RSS-Feed:

rss

Über uns

Der Dachverband für Natur- und Umweltschutz ist mit seinen 12 Mitgliedsvereinen, 10 Ortsgruppen und 1.650 Einzelmitgliedern die größte Naturschutzorganisation in Südtirol.

Weiterlesen...