Neuigkeiten


|

Unter dem Kürzel 5G versteht man weltweit die “fünfte Generation” der Mobilfunktechnologie: nach den weit fortgeschrittenen Plänen der Industrie soll diese zu den bereits bestehenden hinzukommen, wo sie vornehmlich zur Vernetzung der Dinge bestimmt ist.


|

Die Politik verkündet die Bewahrung der Biodiversität, derweil geht die Zerstörung derselben ungehindert weiter.

Gegendarstellung zur Presseaussendung des Südtiroler Bauernbundes vom 30.8.2019: "Gülle ist wertvoll" - Die Umweltschutzgruppe Vinschgau (USGV) hat in der Presseaussendung vom 22.8.2019 anhand zweier konkreter Beispiele im Oberen Vinschgau den fortschreitenden Verlust von Biodiversität in Südtiroler Bergwiesen durch Planierungen und Gülleausbringung kritisiert.


|

Der WWF hat eine Online-Petition zu "Gefährliche Pestizide im Südtiroler Apfelanbau? NEIN DANKE!" gestartet auf
https://secure.avaaz.org/de/community_petitions/GEFAeHRLICHE_PESTIZIDE_IM_SUeDTIROLER_APFELANBAU_NEIN_DANKE/share/


|

Die Politik spricht vom Erhalt der Artenvielfalt – derweil geht deren Zerstörung in Südtirol ungehemmt weiter

Ein Testfall für die Naturschutzpolitik - Kürzlich wurden auf den über 1600 m hoch gelegenen Arluiwiesen bei Graun im Vinschgau erstmals große Mengen an Gülle ausgebracht. Dieser bei Biologen bekannte Hotspot der Biodiversität droht nun ebenfalls der modernen „landwirtschaftlichen Praxis“ zum Opfer zu fallen.


|

Teilnahme am kollektiven Rechtsbehelfsverfahren gegen das Prozedere rund um den Flugplatz-Verkauf. Aderire al ricorso collettivo contro il procedimento intorno alla vendita dell'aeroporto di Bolzano.


|

Nationales Volksbegehren - Vor kurzem wurde eine Unterschriftensammlung für ein nationales Volksbegehren zur Förderung der Gerechtigkeit zwischen den Generationen, des nachhaltigen Wachstums und des Umweltschutzes durch Änderung der Artikel 2 und 9 der italienischen Verfassung gestartet (https://figlicostituenti.eu).  Alle BürgerInnen sind also eingeladen, dieses Volksbegehren im Rathaus ihrer Wohnsitzgemeinde (bzw. Bürgerzentrum) zu unterzeichnen.