21.10.2018 ganztägige Herbstwanderung gemeinsam mit dem Verein „Amici della Terra – Alta Val di Non“. Info und Anmeldung: Umweltgruppe Kaltern, 0471 963632, info@umweltgruppe-kaltern.it, www.umweltgruppe-kaltern.it

20.-21.10.2018 Baubiologie-Stand bei Wohnbaumesse in Messe Bozen. Info: www.baubiologie.bz.it

18.10.2018, 19-21 Uhr Repair Cafè im Jugendkulturzentrum POINT, Bahnhofstraße, Neumarkt. Info: 0471 813302, info@point-bz.it, www.point-bz.it

17.+18.10.2018 Logistik-Dialog - Die Zukunft des Gütertransports in den Alpen: lokal, national und international im Uristiersaal, Dätwylerstraße 27, Altdorf UR, Schweiz. Detailinformation im Anhang und Anmeldung bis 09.09.2018 unter www.alpeninitiative.ch/logistikdialog

16.10.2018 Aktion zum Welternährungstag VokuPocu gemeinsam mit kuba und Mittelschule Kaltern. Info und Anmeldung: Umweltgruppe Kaltern, 0471 963632, info@umweltgruppe-kaltern.it, www.umweltgruppe-kaltern.it

13.10.2018, 20 Uhr Multivisionshow „mad of Italy-attimi ed emozioni" von Claudio Debiasi im Vereinshaus St. Georgen. Info: Naturtreff Eisvogel, 348 2425552, info@eisvogel.it, www.eisvogel.it, www.facebook.com/naturtreff.eisvogel/

12. 10.2018 um 20 Uhr Vortrag "Pestizide - die unterschätzte Gefahr" mit Prof. Johannes Zaller im Kulturhaus Mals, Bahnhofstraße; anschließend Podiumsdiskussion mit Prof. Johann Zaller und Dr. Michael Oberhuber (Direktor Versuchsanstalt Laimburg), Moderation: Markus Lobis. Pressearbeit: Katharina Hohenstein. Organisation: Umweltschutzgruppe Vinschgau, www.umweltvinschgau.wordpress.com

11.10.2018, 18-21 Uhr Repair Café in der Bar Visavis, Fischzuchtweg 18, Brixen. Info: 0472 208209, repaircafe@oew.org, www.oew.org/repaircafe

11.10.2018 um 20 Uhr Vortrag und Diskussion "Pestizide - die unterschätzte Gefahr" mit Prof. Johannes Zaller im Knappensaal (Bergamt) in Klausen. Moderation: Gudrun Esser. Pressearbeit: Katharina Hohenstein. Organisiert von Umweltgruppe Eisacktal, https://umweltgruppeeisacktal.wordpress.com/ und unterstützt vom Bildungsausschuss Klausen. Info im Flyer

09.10.2018, 19.30-22 Uhr Repair Cafè Eppan im Jugendzentrum JUMP, Michaelsplatz 19, Eppan. Info: 0471 662239, jumpandi@gmail.com oder jumpnoemi@gmail.com, www.facebook.com/repaircafeeppan

Seite 1 von 2