27.09.2016 um 20.30 Uhr "La terra in prestito-Erde als Leihgabe" - eine Podiumsdiskussion zum Verhältnis zwischen Landwirtschaft und Umwelt im Kulturzentrum Meran. Um 19 Uhr findet außerdem die Eröffnung der Ausstellung "Schneewittchen Stillleben-Biancaneve natura morta" statt. mehr Info dazu im Anhang

25.09.2016 von 14-19 Uhr Familien-Aktionstag Schrambacher Lacke zwischen Brixen und Klausen. Mehr Info bei: hyla-Umweltgruppe Eisacktal, 340 8708031, info@ug-eisacktal.it; https://umweltgruppeeisacktal.wordpress.com/, www.facebook.com/pages/Umweltgruppe-Eisacktal

18.09.-25.09.2016 täglich von 14-18 Uhr Schmetterlings-Ausstellung im Kulturhaus von Mals - kuratiert vom Naturmuseum Südtirol. Genaueres im Infoblatt und in der Broschüre im Anhang

24.09.2016, 9-15 Uhr Bio-Herbstfest im Ortszentrum von Neumarkt. mit dabei: die Neumarkter bio.lacal.fair-Fachgeschäfte: Ethika, Pro Natura, TriadeBio und Weltladen Neumarkt; Bioland-Bauern und weitere Bioproduzenten; Fachschule für Hauswirtschaft Neumarkt; Musik mit der Gruppe Dakapo; Kinderbetreuung durch VKE Neumarkt; Schaustände mit Südtiroler Kreativhandwerk; Verköstigung durch die Freidensbrücken Neumarkt und Südtiroler Gesellschaft für Gesundheitsförderung. Mehr Info im Anhang

24.09.2016, 14.30 bis 17 Uhr Vortrag und Führung Permakultur im Sarntal mit Elisabeth Kössler. Info im Anhang und erforderliche Anmeldung: Umweltschutzgruppe Terlan, Kontakt: Reinhold Haller, 338 5008924, info@umwelt-terlan.org, www.umwelt-terlan.org, www.facebook.com/umweltterlan

24.09.2016 um 10 Uhr Abschluss der Rad-Aktion am Rad-Rastplatz Vilpian, in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Terlan. Info Umweltschutzgruppe Terlan, Kontakt: Reinhold Haller, 338 5008924, info@umwelt-terlan.org, www.umwelt-terlan.org, www.facebook.com/umweltterlan

24.09.-06.10.2016 Graffiti-Wettbewerb zum Thema "Urban Green - Città verde - Grüne Stadt" am Kornplatz in Bozen  26.09.-04.10.2016 (jeweils 12 Uhr) Online-Voting auf www.umwelt.bz.it/urban-green-graffiti.html

Mehr Info im Anhang

19.09.2016, 20 Uhr Eine umweltbewusste Politik? mit don Paolo Renner in Mals, Saal des Altersheimes. Info zu Umwelt-Enzyklika "Laudato Si" bei Diözese Bozen-Brixen, info@hs-itb.it, Tel. 0472 271120

17.09.2016 Extreme Pioniere – Flechtenvielfalt im Röttal in Kooperation mit dem Naturmuseum Südtirol. Info im Anhang und Anmeldung: AVS-Referat für Natur und Umwelt, Giottostraße 3, Bozen, T. 0471 303199, natur-umwelt@alpenverein.it, www.alpenverein.it

17.09.2016, 9-12 Uhr Sperrmüll-Fest am Schießstand-Platz in Bozen - Tausch von gebrauchten Einrichtungsgegenständen und Haushaltgeräten. Mehr dazu im Infoblatt.

Seite 7 von 336