Montag, 06. Juli 2020 01:29

Film zum Projekt whatsalp Wien-Nice 2017

Im Sommer 2017 – 25 Jahre nach TransALPedes – wanderte erneut eine Gruppe rund 1800 Kilometer von Wien nach Nizza. Die Veränderungen der Landschaft und Gesellschaft zwischen damals und heute wurden in Bild, Text und Ton dokumentiert. Bei über 60 direkten Begegnungen vor Ort diskutierten die Wandernden Szenarien für eine nachhaltige Zukunft der Alpen.

Der Dokumentarfilm von Daniel Knecht und Harry Spiess beleuchtet mit zahlreichen Interviews zum Tourismus über den Klimawandel bis zum Verkehr und die Energie die aktuellen Diskussionen um die Gegenwart und Zukunft des Alpenraumes.

Online unter: https://whatsalp.org/de/videos/ (Regie: Daniel Knecht - Kamera: Harry Spiess, Daniel Knecht - Musik: Albin Brun, ELRITSCHI, lo Truc - Schnitt: Daniel Knecht - Fachliche Begleitung: Dominik Siegrist, Harry Spiess) - Schweiz 2020