Umweltgruppe Ulten

Vorsitzender: Robert Lösch
39010 St. Nikolaus/Ulten (BZ)
Mobil: +39 339 8297917
E-Mail: robert.loesch@bb44.it

Die Umweltgruppe Ulten wurde 1989 als Ortsgruppe des Dachverbandes für Natur- und Umweltschutz gegründet. Leo Unterholzner war der erste Vorsitzende, auf ihn folgte Helmuth Mairhofer.

Bereits seit vielen Jahren hat nun Robert Lösch den Vorsitz inne. Mit in seinem Vorstand sind: Julia Schwienbacher (stellvertretende Vorsitzende), Gabriel Breitenberger (Finanzen), Ulrike Schweigl (Protokollführerin).

 2018 UGUlten Ausschuss neu

v.li. Robert Lösch, Gabriel Breitenberger, Julia Schwienbacher, Ulrike Schweigl

 

Höhepunkte der Vereinstätigkeit waren u.a. die 20-Jahr-Feier, das Zustandekommen des Referendums zur Umlaufbahn „Schwemmalm“ (mit Verleihung der „Grünen Flagge“ durch LegAmbiente) und eine sehr gelungene Podiumsdiskussion zum Thema „SEL-Energie“.

 

Ziele des Vorstandes sind:

- das Verhältnis zu seinen Mitgliedern zu vertiefen, so z.B. mit der Organisation von Ausflügen in die nähere und weitere Umgebung

- Vorträge und Diskussionsabende zu organisieren, evtl. auch in Zusammenarbeit mit anderen gleichgesinnten Vereinen

-  die Mitarbeit in den örtlichen Gremien (Baukommission, Bildungsausschuss) als ein wichtiger Punkt im Wirken der Umweltgruppe

 

Die Gruppe versteht sich als Anwalt der Natur im weitesten Sinn und will eine kritische Stimme im Gemeindegeschehen sein.