Flugplatz


|

28.05.2016 - ManiFestAction Laives/Leifers

Grande manifestazione contro l’ampliamento dell’aeroporto di Bolzano. Circa un migliaio i partecipanti, capitanati dai sindaci della Bassa Atesina e dall’assordante suono degli aerei.
Große Demonstration gegen den Ausbau des Flughafens von Bozen. Über tausend Teilnehmer, angeführt von den Bürgermeistern des Unterlands und untermalt vom ohrenbetäubenden Lärm der Flugzeuge aus den Transitoren.

FOTO e VIDEO su https://www.facebook.com/Committee-No-Airport-Laives-Leifers-461781137360681/https://www.facebook.com/noairportbz/


||

28.05.2016 CORTEO e FESTA "Contro l'ampliamento dell'aeroporto di Bolzano" - MARSCH und FEIER "Gegen den Ausbau des Flughafens Bozen“ - organizzato/organisiert Comitato no-airport.bz Komitee.

Inizio al cimitero di Bolzano alle ore 16 e proseguendo fino alla scuola elementare di S. Giacomo/Laives. Poi fino le ore 23 festa con discorsi, cibo, bevande e musica nel cortile della scuola elementare di San Giacomo
Start am Bozner Friedhof um 16 Uhr bis hin zur Grundschule St. Jakob/Leifers. Anschließend bis 23 Uhr Fest mit Reden, Speis, Trank und Musik im Hof der Grundschule St. Jakob.

Flyer nell'allegato/im Anhang sowie auf https://www.facebook.com/events/1419339244759313/

Foto-galerie foto > http://www.umwelt.bz.it/bildergalerie/dvn-aktionen-2016/flughafen-demo-leifers-28062016.html


||

Flugplatz BZ/Erreichbarkeit - Ein Touristenplus von 24.000 Neukunden und Gesamtreisezeiten, die sich für die allermeisten Ziele nicht verkürzen: Das sind die zentralen Ergebnisse einer Studie des Flughafen-Konzeptes, die die Mobilitätsexperten von „Qnex“ für den Dachverband für Natur- und Umweltschutz, den Alpenverein Südtirol und den Heimatpflegeverband durchgeführt haben. Die Studie wurde heute, den 27. Mai, in Bozen vorgestellt.


|

Süd-Tiroler Freiheit- Landtag/Fraktionen-Mitteilung vom 27.05.2016 - Nach der großen Podiumsdiskussion in Bruneck wird eines klarer: Nicht einmal Flughafen-Befürworter möchten in der Nähe des Flughafens in Bozen wohnen, verlangen dies jedoch von der Bevölkerung in Bozen, Leifers, im Überetsch und Unterland.


|

zitiert aus Tageszeitung vom 27.05.2016 - "Morgen starten die ersten Charterflüge vom Flughafen Bozen. Gelcihzeitig findet in Meran ein Pro-Flughafen-Familienfest statt - und in Leifers eine große Kundgebung der Gegner."

 

Mehr dazu im Artikel im Anhang


|

28.05.2016 CORTEO e FESTA "Contro l'ampliamento dell'aeroporto di Bolzano"MARSCH und FEIER "Gegen den Ausbau des Flughafens Bozen“ - organizzato/organisiert Comitato no-airport.bz Komitee.


Flugplatz Artikel

Bozen Flughafen

Übersicht Beiträge

Schon gelesen?

Naturschutzblatt Umwelt

Dranbleiben

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren RSS-Feed:

rss