Dienstag, 23. Dezember 2008 11:52

Umwelt & Recht in Südtirol Nr. 8

Der Alpenverein Südtirol, der Dachverband für Natur- und Umweltschutz und der Heimatpflegeverband Südtirol präsentieren die aktuellste Ausgabe der Broschüre Umwelt & Recht in Südtirol Nr. 8.

Umwelt & Recht in Südtirol versucht die oftmals trockene und komplizierte Sprache der Umweltgesetzgebung verständlich aufzubereiten und einem breiten Publikum zugänglich zu machen. Die Sachthemen zu Umwelt und Recht sind von Experten in geraffter und gut strukturierter Form aufbereitet, fundiert recherchiert, objektiv und praxisbezogen. Die gezielte Bebilderung und die Angabe von Fallbeispielen veranschaulicht den theoretischen Teil und zeigt beispielhaft die gelebte Praxis.

Die Themen der achten Ausgabe von Umwelt & Recht in Südtirol sind:

  • Grün planen aus der Themenreihe Siedlungsökologie

  • Landschaftspflegeprämien

  • Die Strategische Umweltprüfung

  • Rechtsgrundlagen des Landschaftsschutzes - Buchvorstellung

  • Feuchtlebensräume aus der Themenreihe Landschafts- und Kulturelemente

Den Vertretern in den verschiedenen Gremien wie Gemeindebaukommissionen, Naturparkführungsausschüssen, Umweltkommissionen und allen Interessierten wird mit dieser Broschüre ein nützliches Medium in die Hand gegeben, das Informationen über wichtige Umwelt- und Naturschutz-Themen bietet und in der Entscheidungsfindung Hilfe bietet.

Die aktuelle Broschüre Umwelt & Recht in Südtirol Nr. 8 ist auf dem Postwege zu den knapp 2000 Adressanten unterwegs und kann in Kürze auf der Homepage des AVS (www.alpenverein.it) sowie des Dachverbandes für Natur- und Umweltschutz (www.umwelt.bz.it/recht/) abgerufen und heruntergeladen werden. Wer an einem oder mehreren Exemplaren interessiert ist, der kann diese am Sitz der Herausgeberverbände kostenlos abholen oder anfordern.

Umwelt & Recht in Südtirol wird von der Stiftung Südtiroler Sparkasse unterstützt.

Schon gelesen?

Naturschutzblatt Umwelt

Archiv Presse