Freitag, 26. August 2005 12:13

Meilensteingespräche

Meilensteingespräche -Der Dachverband für Natur- und Umweltschutz lädt die Bevölkerung herzlich zu den „Meilensteingesprächen“ unterhalb der Sonnenburg ein. Beim geplante Ausbau der Pustertaler Straße entsteht unter dem Deckmäntelchen von Ortsumfahrungen eine neue Transitstrecke, von der aus noch mehr Schwerverkehr Südtirol überrollen wird. Der Ausbau der Pustertaler Straße ist deshalb nicht nur ein Problem des Tales, sondern des gesamten Landes.

Eine unheilvolle Verbrüderung der Südtiroler Landesregierung mit einer kleinen Wirtschaftslobby zwingt die Bevölkerung, Notwehrmaßnahmen zu ergreifen und die Pustertaler Straße für mehrere Stunden teilweise zu sperren.

Wenn die Politiker nicht mehr das Volk vertreten, dann muss das Volk selbst seine Stimme erheben.

Schon gelesen?

Naturschutzblatt Umwelt

Archiv Presse