Freitag, 12. September 2008 15:31

Autofrei auf die Mendel/Giornata in bici

Autofreier Radtag auf die Mendel/Giornata in bici sulla Mendola - Sehr geehrte Journalistinnen und Journalisten, heute hat die Pressekonferenz zum diesjährigen Autofreien Radtag auf die Mendel am 27. September im Sinne der Aktionswoche zur Mobilität des Klimabündnisses stattgefunden.

Aufgrund des überraschend großen Erfolg im letzten Jahr mit über 1700 Teilnehmern und zahlreichen Anfragen auf Wiederholung von begeisterten Teilnehmern haben sich die Umweltgruppen sowie Gemeinden von Kaltern und Eppan gerne entschlossen, die zweite Auflage des Autofreien Radtages auf die Mendel zu organisieren.

Neben der Sperrung der Straßen von 08.30 Uhr bis 16.30 Uhr für den motorisierten Verkehr kann heuer auch die Mendelbahn kostenlos benützt werden, wofür wir uns bei der Abteilung Mobilität der Autonomen Provinz Bozen recht herzlich bedanken möchten.

Zudem wird der VKE mit einem Spielbus für die jüngsten Teilnehmer auf dem bergseitigen Parkplatz der Mendelbahn vertreten sein. So hoffen wir, den autofreien Radtag noch attraktiver und familienfreundlicher gestalten zu können.

------------------

Gentili giornaliste e giornalisti, oggi si è svolta la conferenza stampa riguardo la Giornata senz'auto sulla Mendola il 27 settembre nel segno della Settimana della Mobilità dell'Alleanza per il Clima.

A causa del grande successo dello scorso anno con oltre 1700 partecipanti e numerose richieste da parte di partecipanti entusiasti i Gruppi Ambientalisti e i Comuni di Caldaro ed Appiano volentieri sono disposti di organizzare anche la seconda edizione della Giornata in bici sulla Mendola. Oltre la chiusura della strada per il traffico motorizzato dalle ore 8.30 alle 16.30 quest'anno sarà possibile usare gratuitamente la funicolare sulla Mendola che gentilmente è stato reso possibile dalla Ripartizione Mobilità della Provincia Autonoma di Bolzano.

In più il VKE sarà presente con il pullman dei giochi per i partecipanti più giovani al parcheggio a monte della funicolare. Speriamo così di rendere la giornata senza auto sulla Mendola ancora più attrattiva per le famiglie.

Schon gelesen?

Schone Umwelt

Archiv Presse