Montag, 08. August 2016 08:44

salto.bz - Pragser Wildsee: "Ein absoluter Tiefpunkt"

salto.bz - 08.08.2016 - Interview mit Andreas Riedl, Geschäftsführer des Dachverbandes für Natur- und Umweltschutz, zum Parkplatz am Pragser Wildsee, die merkwürdigen Vorgänge und die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft.     Von Christoph Franceschini

Der vollständige Artikel nachzulesen auf http://www.salto.bz/article/07082016/ein-absoluter-tiefpunkt

Stressfrei kl

Aus dem Interview zitiert:"... Derzeit aber wirbt der Hotelier damit, dass man sich den Fußweg ersparen kann. Das aber kann doch nicht im Sinne der Landschaft und des Umweltschutzes sein, in einem sensiblen Gebiet, das unter Schutz steht. ..."

 

Weitere Informationen zum Parkplatz am Pragser Widsee auf http://www.salto.bz/article/04082016/skandal-im-sperrbezirk

prags