URBAN GREEN - Graffiti

Wettbewerb-Concorso      Kornplatz/Piazza del Grano - BZ         24.09. - 06.10.2016     Voting  > www.umwelt.bz.it/urban-green-graffiti.html       Bildergalerie folgt / fotogalleria segue ...

NO AIRPORT BZ

Das NEIN zum AUSBAU FLUGPLATZ BOZEN überwiegt eindeutig > mehr unter http://www.umwelt.bz.it/flugplatz.html

Über 30 Jahre Dachverband - WERDE MITGLIED

1982 gegründet, setzt sich der Dachverband mit seinen vielen ehrenamtlichen Mitstreiter/innen für Südtirols Umwelt und Landschaft ein. Hilf mit und werde auch du MITGLIED > http://www.umwelt.bz.it/aktiv.html

"Boden-Suolo" - Graffiti

Wettbewerb-Concorso bei Talferbrücke/Quireiner Seite vom 12. bis 25.09.2015        Voting beendet > www.umwelt.bz.it/boden-suolo-graffiti.html Bildergalerie > dvn-aktionen-2015/boden-suolo-graffiti  

Kunst.Natur

Südtiroler Künstler/innen haben Kunstwerke zugunsten des Natur- und Umweltschutzes gespendet. Die Bilder zum Aktionsabend am 10.10.2014 - Bilder>Aktionsabend

TRANSIT - GRAFFITI

WETTBEWERB-CONCORSO Voting bereits beendet, aber anzuschauen unter www.umwelt.bz.it/transit-graffiti.html Es gibt auch Aktionsbilder. Guardate anche le foto d'azione > dvn-aktionen-2014/transit-graffiti-04-16102014.html

|

Stimmt mit ab! Votate anche voi! Dame la usc!
26.09.2016 - ore 12 Uhr bis/fino 04.10.2016 - ore 12 Uhr

www.umwelt.bz.it/urban-green-graffiti.html

 


|

IBK - gemeinsame Pressekonferenz von CIPRA International, CIPRA Deutschland, CIPRA Österreich und CIPRA Südtirol

 

Wintertourismus in den Alpen: Wachstum auf Teufel komm raus?  -
 Alpenweit werden aktuell mehrere neue, teils sehr grossräumige Seilbahnprojekte geplant. Problematisch daran ist nicht nur, dass die Projekte oft im Konflikt mit Schutzgebieten stehen. Vielmehr steht eine solche Strategie des „ungebremsten Wachstums“ im Widerspruch mit grossen Herausforderungen wie dem Klimawandel und ist kein Beitrag zur nachhaltigen Entwicklung in Alpenregionen.


|

Wettbewerb URBAN GREEN -  Zum dritten Mal richtet der Dachverband für Natur- und Umweltschutz in Zusammenarbeit mit dem Verein Volontarius/MurArte und der Umweltgruppe Bozen sowie unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Bozen einen Graffiti-Wettbewerb aus. Thema 2016 ist URBAN GREEN.

 

Concorso URBAN GREEN - Per la terza volta la Federazione Protezionisti Sudtirolesi organizza un graffiti-concorso in collaborazione con l'associazione Volontarius/Murarte e il Gruppo ambientalista Bolzano e con il patrocinio del Comune di Bolzano. Il tema 2016 è URBAN GREEN. (Testo ital. continua in basso)


||

Die Jubiläumsausgabe des Autofreien Mendelradtag am Samstag, 17. September hat ein gutes Presseecho erhalten.
Trotz regnerischen Morgen haben im Laufe des Tages doch über 1300 Radbegeisterte wie auch einige Wanderer die vom motorisierten Verkehr freie Mendelstraße genutzt und den Mendelpass so in Stille und ungefährdet erreicht. Versorgt wurden sie von der Umweltgruppe Eppan in Matschatsch und von der Umweltgruppe Kaltern sowie dem Tourismusverein Nonstal+Amici della Terra auf dem Pass. Ohne den Einsatz der Ordnungskräfte von Eppan und Kaltern hätte diese Veranstaltung nicht stattfinden können.
Allen HelferInnen vor Ort ein großes DANKE.

Diese Klimaschutzaktion wird stets im Rahmen dr europaweiten Mobilitätswoche von den Umweltgruppen Eppan und Kaltern, den Gemeinden Eppan und Kaltern sowie dem Dachverband für Natur- und Umweltschutz organisiert.

Im Anhang der Pressespiegel vorher - nachher


Dachverband-Projekt

Insektenhotel
Info beim Dachverband

Termin: 16.09.2017

 
Autofreier Mendelradtag

Schon gelesen?

Schone Umwelt

Dranbleiben

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden und abonnieren Sie unseren RSS-Feed:

rss

Über uns

Der Dachverband für Natur- und Umweltschutz ist mit seinen 12 Mitgliedsvereinen, 14 Ortsgruppen und 1.700 Einzelmitgliedern die größte Naturschutzorganisation in Südtirol.

Weiterlesen...